2016


Wir Gratulieren:

 Martin Leitner, Michael Bruckner und Peter Pöltl

 zur bestandener DAN-Prüfung 

Gürteltraining zum 1. DAN



WKF BJJ Staatsmeisterschaft 2016

Am 3.12.2016 fand in Mödling die Brasil Jiu Jitsu Staatsmeisterschaft vom WKF statt.

Unsere Athletin Lena Diljkan holte sich in ihrer Klasse U9die Goldmedaille.

Trainer Heinz Friedrich

 


Nikolausturnier Burghausen 2016

Am 3.12.2016 fand in Burghausen in Bayern das traditionelle Nikolausturnier statt.

Unsere Athleten: Robert Mumm  U12, uca Waleczka U10

erreichten jeweils in ihrer Klasse die Silbermedaille.

Sebastian Götz U12 den 7.Platz.                                                                       Betreuer Julian Veleky

 


Österreichische Staatsmeisterschaft

Die diesjährige Österreichische Staatsmeisterschaft fand am 05. & 06.11.2016 in Bruck/Leitha statt.
Samurai Kottingbrunn startete mit 16 Kämpfern, wobei 4 Kämpfer zusätzlich in der Disziplin Ne Waza (Bodenkampf) antraten!

 

Unser heuriges Resümee: insgesamt 16 Starter erkämpften einen Medaillenregen von 22 Medaillen
Wir erreichten 8x Gold, 7x Silber , 7x Bronze und 1x einen 5. Platz!

 

Mit den Goldkämpfern fing es an: Lena Diljkan (U10) erkämpfte gleich 2x Gold, Leonie Ziegler (U10) holte sich zwei Stockerlplätze, 1xGold und 1x Silber. Simon Bleier (U8) erkämpfte sich Gold und Arian Khiaban (U10) als Kämpfer in zwei Gewichtsklassen ebenfalls 2x Gold. Kathrin Kaindl-Kofler (allgemeine Klasse) holte sich Gold im Bodenkampf und Bronze im Fighting! Unser langjähriger Sportler Daniel Heissenberger trat ebenfalls in zwei Klassen an und sicherte sich Gold und Bronze. Velecky Julian musste leider zwei Punkte abtreten und sich bei diesem Turnier mit Bronze zufrieden geben.

Walezca Luca (U12), ehrgeiziger Kämpfer, sicherte sich Silber und Bronze. Robert Mumm (U12) war mit
Silber erfolgreich, Godzinsky Sophie (U12) holte sich ebenfalls Silber und Seebacher
Dominik (U10) erkämpfte sich auch die Silbermedaille. Weitere Silberne erlangten Matzka Bistan Blasius (U8) und Vanessa Reininger. Unser kleinster Kämpfer Khiaban Kian (U8) kämpfte wie ein kleiner Teufel und erreichte Bronze. Unsere weiteren Bronzegewinner: Sebastian Götz (U12), Brendinger Marco (U12). Samuel Bauer kämpfte sich durch, konnte sich aber nur den 5.Platz sichern


In den kommenden Trainingseinheiten werden einige Kämpfer für das Nikolausturnier in Bayern im Dezember vorbereitet! Das waren zwei erfolgreiche und bärenstarke Meisterschaftstage!


ASKÖ Sportlerehrung

Am Freitag, dem 4. November 2016, fand die jährliche ASKÖ Bezirkssportlerehrung im Kammgarnsaal in Möllersdorf statt. Auch heuer wurden wieder zahlreiche Sportler des Jiu Jitsu Verein Samurai Kottingbrunn für ihre erbrachten Leistungen geehrt. Florian Hassl, Daniel Heissenberger, Julian Velecky, Robert Mumm, Vanessa Reininger, Sebastian Götz, Luca Waleczka, Samuel Bauer, Dominik Seebacher, Katrin Kaindl-Kofler, Arian Khiaban, Kian Khiaban, Lena Diljkan, Leonie Ziegler, Philipp König, Sophie Godzinsky, Simon Bleier und Blasius Matzka-Bistan wurden ausgezeichnet.

 

Wir gratulieren zu den hervorragenden Leistungen und sind voller Zuversicht für das kommende Jahr!


Kottingbrunner Schlossfest 2016

Wieder einmal eines der Highlights für die Samurais war das alljährliche Schlossfest, welches am 27.08.2016 im Wasserschloss Kottingbrunn stattfand. Auch dieses Jahr war der Jiu Jitsu Samurai Kottingbrunn mit Sportlern, Trainern und Eltern vertreten um sich zu präsentieren.  Nach einer beeindruckenden Vorführung auf der Matte (Fotos/Videos folgen!), kam auch der Hunger bei der eigenen Vereinshütte nicht zu kurz. Für das leibliche Wohl war mit Bosna, Hot Dog, Bratwurst und Getränken gesorgt. Ein tolle Vorführung und eine ausverkaufte Hütte sind das Resümee dieses tollen Nachmittags!


Trainingslager Niederöblarn

Auch im Sommer wird fleißig trainiert! Unsere Sportler verbringen einige sonnige Tage in Niederöblarn (Steiermark) um sich auszupowern. Hier erste Eindrücke! 


Balkan Open 2016

 

Am Samstag den 18. Juni erzielten unsere Kottingbrunner Samurais bei der "Balkan Open Championship" in Banja Luka, Bosnien/Herzegowina herausragende Ergebnisse!

Unsere Kampfgelse Diljkan Lena (U8 -30kg)  hatte mehrere 10-jährige Gegnerinnen, konnte sich aber gegen alle Kämpferinnen durchsetzen und  holte sich Gold
Der Paradesportler der Samurais, Velecky Julian, kämpte in der Klasse U18 gegen einige internationale Spitzensportler, verletzte sich leider 2 mal, konnte sich aber dennoch durchsetzen und gewann ebenfalls Gold! Unser Kinder-Fightingtrainer, Heissenberger Daniel, (U21 -94kg) erkämpfte sich trotzt Verletzung am Bein und an der Schulter ebenfalls Gold!


Alle drei Starter kämpften sich auf's oberste Stockerl hinauf bei diesem harten Turnier. 

Jetzt gibt es eine kurze Wettkampfpause und dann wird für die im November stattfindende Staatsmeisterschaft trainiert!


Offene Wiener LM 2016

Auch dieses Jahr waren bei der Offenen Wiener Landesmeisterschaft - Vienna Open Championship wieder zahlreiche Kämpfer aus Kottingbrunn vertreten! Am 12. Juni fand das Turnier in der Rundhalle in Alt Erlaa mit rund 300 Startern aus verschiedensten Ländern (Schweden, Uruguay, Serbien,..) statt.

 

Der Jiu-Jitsu Verein Samurai Kottingbrunn kam mit insgesamt 14 Startern, welche sowohl im Fighting, als auch im Ne Waza ihr starkes Kämpferherz zeigten!

 

Fighting:

Einen erfolgreichen Start lieferten Ziegler Leonie mit Gold, Diljkan Lena mit Gold, Seebacher Dominik mit Gold, Mumm Robert mit Gold und sogar Bleier Simon, einer unserer kleinsten, ebenfalls mit Gold!

 

Aber auch die Zweitplatzierten zeigten ihren Ehrgeiz!

Reininger Vanessa, Matzka Bistan Blasius und Walezca Luca bewiesen ihr Können auf der Matte und holten sich die verdiente Silbermedaille!

 

Heissenberger Daniel und Velecky Julian, zwei unserer Spitzensportler, erkämpften sich mit aller Kraft die Bronzemedaille. Daniel startete in der allgem. Klasse +94kg und Julian in der Klasse U18 -55kg. Auch Godzinsky Sophie holte sich in der Klasse U12 ihre verdiente Bronzemedaille

 

Ne Waza:

Im Bodenkampf versuchten sich Götz Sebastian und Diljkan Lena. Beide konnten ihre Stärken auch in dieser Disziplin zeigen und räumten Gold ab! 

 

 

Das nächste internationale Turnier in Banja Luka, Bosnien/Herzegowina  kann kommen!


World Kobudo Austrian Open

Am 4. und 5. Juni 2016 konnten die Kämpfer aus Kottingbrunn wieder einmal ihr Talent  und ihre Leidenschaft für den Kampfsport bei den Austrian Open der WKF Austria zeigen. 

 

Unter den rund 150 Startern fanden sich auch 4 Samurais. Florian Haßl, Obmann des Vereins, startete in der allgem. Klasse -94kg und sicherte sich eine Goldmedaille!

 

 

Kathrin Kaindl Kofler startete in der allgem. Klasse -63kg, sowie -68kg und holte sich ebenfalls Gold und Silber! Bei den Kindern konnten Sebastian Götz in der Klasse U12 -38kg und die kleine Lena Diljkan in der Klasse U8 -30kg Gold erkämpfen. 

 

Resümee:  4 Starter, davon 4x Gold und 1x Silber! Tolle Leistung! 


Wir sind nicht zu stoppen!                                - Maribor Open

Vom 16-17.04.2016 fand in Maribor /Slowenien die traditionelle „MARIBOR OPEN“ Meisterschaft statt! Samurai Kottingbrunn stellte für dieses internationale Turnier 6 Kämpfer und konnte mit
1x Gold, 1x Silber und 1x Bronze, sowie 3x 5.Platz glänzen!

 

Alle Kämpfer waren bei dieser Meisteschaft stark gefordert, zumal in jeder Gewichtsklasse 6-12 Starter antraten! Julian Velecky, der Paradesportler und langjähriger Kämpfer von Samurai Kottingbrunn, konnte alle seine Gegner besiegen und erreichte somit den höchsten Platz am Stockerl und die verdiente GoldmedailleUnsere Kampfgelse, Lena Diljkan, kämpfte sehr stark und musste sich ebenfalls gegen einige Gegnerinnen durchsetzen. Dennoch holte sie sich die Silbermedaille!
Die große Hoffnung unter den Kämpfern, Arian Khiaban, musste einige Punkte abgeben, holte sich aber trotzt des Aufstieges in die höhere Altersklasse,  noch die Bronzemedaille!

Leonie Ziegler, Sebastian Götz und Robert Mumm, unsere eigentlich durchgehenden Siegerkämpfer, hatten zu viele starke Gegner und mussten sich mit dem 5.Platz zufrieden geben.

Die Sportler wurden vom Trainer Flo Haßl, vom Co-Trainer Toni Velecky und Daniel Heissenberger bestens betreut!

 

Ab sofort wird fleißig für die Offene Wiener Landesmeisterschaft im Juni trainiert!


Offene NÖ Landesmeisterschaft - Goldregen für die Samurais!

Medaillentsunami für die Kämpfer aus Kottingbrunn!

 

           11x Gold, 6x Silber, 1x 4.Platz 

 

Vergangenes Wochenende (9.&10. April 2016) schickte der Samurai Kottingbrunn 12 Starter zur NÖ Landesmeisterschaft, wobei 4 Starter neben dem Fighting zusätzlich im Ne Waza (Bodenkampf) antraten und hier eine ebenso gute Figur machten. Viele Starter durften sich nicht nur einer, sondern mehrerer Medaillen erfreuen! 

 

Diljkan Lena, unsere jüngste Kämpferin, erreichte in der Klasse U8 sowohl im Fighting, als auch im Ne Waza Silber. Ziegler Leonie (U10) holte sich ebenfalls im Fighting Silber und im Ne Waza

Gold. Die Silberne im Fighting erreichten außerdem Godzinsky Sophie (U12) und Walezcka Luca (U10). Bauer Samuel (U12) musste sich gegen einige schwere Gegner durchsetzen und holte sich schließlich den 4.Platz. 

 

Weitere ehrgeizige Sportler erreichten ebenfalls Top-Ergebnisse:

- Seebacher Dominik (U10) erreichte im Fighting Gold

- Reininger Vanessa (U10) erkämpfte sich in 2 Fighting Klassen Gold

- Götz Sebastian (U12) erkämpfte sich ebenfalls im Fighting Gold und im Ne Waza nochmals Gold

- Khiaban Arian (U10) holte sich im Fighting Gold und im Ne Waza ebenfalls Gold

- Khiaban Kian (U8) unser jüngster Kämpfer, konnte im Fighting Gold erzielen 

 

Velecky Julian (U18) unser Paradesportler, konnte sich trotz eines schweren Kopftreffers dennoch die Silbermedaille holen. Heissenberger Daniel (Seniors) konnte sowohl in seiner Klasse, als auch in der nächsthöheren Klasse die Goldmedaille für sich erkämpfen.  

 

Nun wird fleissig für das am kommenden Wochenende stattfindende internationale Turnier in Maribor/Slowenien trainiert! Die Trainer Haßl, Velecky und Fuchs sind durchwegs zufrieden mit den top Leistungen ihrer Sportler und blicken schon gespannt dem nächsten Turnier entgegen.

 

 

                               Heissenberger Daniel (blau), 2x Gold

  Lena im Kampf                                                                                                                                              Dominik im Kampf


Österreichische Neulingsmeisterschaft

Samurai Kottingbrunn hat bei der Neulingsmeisterschaft wieder zugeschlagen!

 

Am Sonntag den 28.02.2016 starteten unsere Neulinge bei der jährlichen Österreichischen Neulingsmeisterschaft in Pressbaum. Der Verein konnte aufgrund der Grippewelle nur 4 Starter auf die Matte schicken. Nichtsdestotrotz räumten die Kämpfer gleich 5 Medaillen ab! 

3x Gold und 2x Silber erkämpften sich unsere Neulinge vergangenes Wochenende. 

 

Unsere kleine Diljkan Lena (U8) zeigte ein wahres Kämpferherz beim Fighting und putzte ihre Gegnerin mit Leichtigkeit weg. Sie erkämpfte sich die wohlverdiente Goldmedaille!

Seebacher Dominik (U10) hatte 6 Starter in seiner Alters- und Gewichtsklasse und kämpfte sich mit schönen Techniken bis zum Finale vor. Leider verpasste er in den letzten 5 Sekunden den entscheidenden Punkt zum Sieg. Die Silbermedaille kann sich dennoch sehen lassen!

Leonie Ziegler, unsere Kampfbiene und ehrgeizige Kämpferin, trat sowohl in der Kategorie Fighting, als auch beim BJJ-Bodenkampf an. Sie holte sich beim Fighting mit Leichtigkeit die Silber- und beim BJJ ohne Schwierigkeiten die Goldmedaille! 

 

Sebastian Götz, einer unserer "Stockerlkämpfer", holte sich ebenfalls beim BJJ souverän die Goldmedaille!

 

Aufgrund der Betreuung unserer Jugendtrainer Toni, Daniel und Julian, die die Kinder bestens versorgten, konnten tolle Ergebnisse erzielt werden!  


ASKÖ Landesmeisterschaft 2016

Zum Auftakt der Wettkampfsaison 2016 ging es für die Samurais am 24.01.2016 nach Schwechat, zur ASKÖ Landesmeisterschaft. Neben unseren 'alten Hasen' wurden diesmal auch viele Neulinge auf die

Matte geschickt. Gleich zu Beginn konnten unsere Paradekämpfer Julian Velecky und Sebastian Götz
ihre Gegner klar in die Schranken  weisen und sicherten sich die ersten 2 Goldmedaillen! 
Die drei Neulinge Christoph Quinz, Philipp König und Sophie Godzinsky, alle zum ersten Mal bei einer Meisterschaft, konnten mit toller Leistung ebenso den höchsten Stockerlplatz  und damit die weitere Goldmedaillen erkämpfen!

 

 

Unsere ganz kleinen Samurais  (6-10 Jahre)  wollten es den größeren Kämpfern nachmachen und erkämpften sich in Serie 7 Silbermedaillen: Walezca LucaDiljkan Lena , Khiaban Arian und sein kleinerer Bruder Kian, Bleier SimonMumm Robert und Leonie Ziegler, eine echte Kampfwespe, holte ebenfalls Silber! Rager Marcel und Seebacher Dominik mussten einige Punkte

abgeben, holten aber noch zwei verdiente Bronzemedaillen! 

Matzka Blasius und die Kampgelse Reininger Vanessa hatten leider einen schlechten Tag und mussten mit Platz 4. zufrieden sein.

Die Samurais erkämpften sich stolze 14 Medaillen bei 16 Startern!

5x Gold, 7x Silber, 2x Bronze und 2x 4.Platz    

 

 

Die Trainer Hassl und Fuchs waren sehr zufrieden!
Jetzt geht das Training für die österr. Neulingsmeisterschaft  los!

 

Am vergangenen Wochenende (5. + 6. 12.) traten die Samurais aus Kottingbrunn aufgeteilt bei zwei verschiedenen Meisterschaften an!

 

Julian Velecky konnte in Burghausen (Bayern, Deutschland) beim alljährlichen Nikolausturnier alle Gegner seiner Alters- und Gewichtsklasse (U15 -55kg) klar besiegen und holte sich die Goldmedaille!

Ebenfalls trat auch unser Seriensieger Robert Mumm (U10 -38kg) beim Nikolausturnier an und konnte die zweite Goldmedaille für die Samurais bravourös erkämpfen. Der einzige Pechvogel in der Runde war der in der U10 kämpfende Sebastian Götz - er hatte schwere Gegner und musste sich mit dem 4. Platz zufrieden geben .

 

Bei der BJJ-Staatsmeisterschaft in Perchtoldsdorf  traten ebenfalls  4 Kämpfer von Samurai Kottingbrunn an und konnten tolle Erfolge erzielen:    4 Starter = 1x Gold, 3x Silber 

Khiaban Arian (U10)  konnte alle Kämpfe klar gewinnen und mit Gold den höchsten Stockerlplatz erreichen! Leonie Ziegler und Lena Diljkan mussten leider einige Punkte abgeben, holten sich aber dennoch beide den stolzen 2.Platz. Für eine Überraschung sorgte Katrin Kofler in der allgemeinen Klasse - sie holte sich nach schweren Kämpfen ebenfalls die Silbermedaille!

 

Resümee: 7 Starter = 3x Gold , 3x Silber und 1x 4.Platz !

 

Trainer Flo Haßl und Fuchs Wolfgang sind sehr zufrieden!